AUSFLÜGE & VERANSTALTUNGEN

05.09.2015

RÜCKBLICK VOM TAG DER OFFENEN TORE 2015 IN GÖRLITZ

Am 5. September 2015 luden die ODEG und der trilex herzlich ihre Fahrgäste und Fans ein

Am 5. September 2015 öffneten die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH und der trilex (Vogtlandbahn-GmbH) die Tore des Betriebshofs der ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH in Görlitz. Pünktlich wie die Eisenbahn wurden feierlich um 10.00 Uhr die Tore der Werkstatt geöffnet. Den Gästen wurde ein abwechslungsreiches Programm aus interessanten Informationen rund um zwei moderne Eisenbahnverkehrsunternehmen sowie jede Menge Eisenbahnspaß geboten. 

Rund 1.800 Besucherinnen und Besucher nutzten die Möglichkeit, einmal hinter die großen Tore zu schauen und live mit zu erleben, was dahinter an Organisation, Arbeit und technischen Prozessen steckt, damit die Züge der beiden Privatbahnen ODEG und trilex wie geschmiert durch die Lausitz rollen. 

Im Folgenden finden Sie einige Impressionen vom Tag der offenen Tore 2015: