FRAGEN & ANTWORTEN

Fragen & Antworten

ODEG-APP

Mit welchen Telefonen funktioniert die App?

Die App funktioniert mit allen Smartphones, die IOS (Apple/iPhone) oder Android (Samsung Galaxy, HTC o.ä.) als Betriebssystem nutzen.

Blackberry´s und Windows Phone 8 werden bisher nicht unterstützt.

Um die App zu nutzen, benötigen Sie einen entsprechenden Daten-/Internettarif auf Ihrem Telefon (je nach Tarif können für die Datenübertragung Kosten anfallen - sofern keine Flatrate vorhanden ist). Derzeit können nicht alle Tablet-PC’s die ODEG-App nutzen.

Wo bekomme ich die App?

Sie können die App im iTunes-Store (Apple/iPhone) oder  im Google Play-Store (Android) downloaden. Suchen Sie in den Stores einfach nach „ODEG“.

Was kostet die App?

Die App sowie die Nutzung der App sind kostenfrei. Je nach Tarif (Internet/Datentarif) können ggf. für die Übertragung der Daten Kosten anfallen.

Warum sollte ich die App benutzen?

Die App informiert Sie aktiv, sobald uns eine Störung im Betriebsablauf bekannt wird. Sie erhalten dann umgehend eine Benachrichtigung auf Ihrem Smartphone.

Diese App informiert Sie über alle langfristig bekannten Baumaßnahmen entlang einer von Ihnen gespeicherten Route, die Sie im Bereich „Meine Linien“ einstellen können. Ebenso erhalten Sie Informationen zu größeren plötzlich auftretenden Beeinträchtigungen, wie z.B. Zugausfällen. Alle Störungen werden Ihnen als Text auf Ihrem Telefon (in der App) angezeigt.

Wesentliche Merkmale der ODEG-App sind:

  • Alle Informationen beziehen sich auf die ODEG-Linien.
  • Unterschieden wird zwischen langfristig geplanten Fahrplanabweichungen und unvorhergesehenen, kurzfristigen Beeinträchtigungen.
  • Es wird keine minutengenaue aktuelle Verkehrslage abgebildet.
  • Nur Informationen zu individuell gewählten Routen werden per Push gesendet.

Welche Art von Störungsmeldungen erhalte ich mit der App?

Mögliche Gründe für einen Push im Bereich „Aktuelle Fahrplanabweichungen“ sind zum Beispiel Zugausfälle wegen:

  • Störungen im Betriebsablauf (z.B. durch hohes Fahrgastaufkommen und Verzögerungen beim Ein-/Ausstieg)
  • Gegenstände oder Personen im Gleis
  • Außerplanmäßige Bauarbeiten
  • Unfall an einem Bahnübergang
  • Feuerwehreinsatz/Polizeieinsatz
  • Fahrzeugstörungen
  • Signalstörungen
  • Unwetter

Die ODEG und ihre Mitarbeiter geben ihr Bestes, um Störungen im Betriebsablauf zu vermeiden und Sie rechtzeitig zu informieren. Auch die ODEG-App soll Sie in naher Zukunft noch ausführlicher informieren und wird daher stets optimiert. Derzeit arbeiten wir an der Möglichkeit für unsere Fahrgäste, auch eine detaillierte Verkehrslage abzubilden.

Sie pendeln zum Beispiel wochentags zwischen Jüterbog und Berlin zur Arbeit? Sie möchten bei Störungen sofort oder zu Baumaßnahmen langfristig informiert werden? Dann richten Sie die App wie folgt ein:

Strecke

Reisestrecke:           RE4 (Jüterbog – Stendal)
von:                            Jüterbog
bis:                             Berlin Potsdamer Platz


Benachrichtigungszeitraum:

Wochentage:            Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Reisezeitraum:                               
von                             07:00
bis                              08:00

Zwischen 07:00 Uhr und 08:00 Uhr fahren Sie also auf Ihrem Weg zur Arbeit mit der ODEG-Linie RE4.  Ihre Rückfahrt planen Sie zum Beispiel zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr und legen eine weitere Reiseroute in entgegengesetzter Fahrtrichtung an.

Der Fahrgast erhält immer dann eine Information, wenn der Streckenabschnitt in der angegebenen Zeit betroffen ist. Die Meldung wird direkt von der Disposition erfasst und dann innerhalb kürzester Zeit über die App an den Fahrgast gemeldet. Bauarbeiten werden schon im Vorfeld angezeigt, der Fahrgast kann dann seine Planung anpassen.

Warum erhalte ich keine Pushs/Nachrichten?

  • Der Push ist nur die Nachricht an den Kunden, dass eine neue Meldung im Menü "Übersicht" vorliegt. Die Nachricht wird solange die Störung andauert, in der App angezeigt.

oder

  • Es liegen für die von Ihnen angegebenen Strecken keine Störungen vor.

oder

  • Ihre Einstellungen in der App sind nicht korrekt. Bitte prüfen Sie die Einstellungen unter "Meine Linien". Besonderes Augenmerk sollte auf der Linie, der Strecke und den Zeiten liegen.

oder

  • Die Einstellungen Ihres Handys ermöglichen es nicht, Nachrichten mit einem Ton zu melden. Bitte Einstellungen des Handys prüfen. Dies ist unterschiedlich je nach Handy (Hersteller) und System (Android oder IOS).

Warum erhalte ich einen Push, sehe aber keine Störung in der Übersicht?

Sie erhalten einen Push, sobald eine Meldung vorliegt. Diese wird dann auch unter "Übersicht" angezeigt. Ist die Störung behoben bzw. nicht mehr aktuell, verschwindet sie wieder. Dies kann z.B. bei kurzfristigen Störungen der Fall sein.

Wie kann ich meine Daten löschen?

Die ODEG-App erfasst keinerlei persönliche Daten. Einfach die App deinstallieren und die Daten werden automatisch gelöscht. Gegebenenfalls sind in Ihrem mobilen Gerät Einstellungen vorzunehmen, um dort auch die temporären Daten zu löschen.

Wo finde ich weitere Informationen zur App?

In den jeweiligen Stores und auf der ODEG Website.

An wen wende ich mich bei Problemen?

Sollten Sie bei der Nutzung der App Probleme haben, so senden Sie einfach eine Mail an app(at)odeg.de.