UNTERNEHMEN

Berlin, 21.03.2016
Pressemitteilung 04/2016

SÜSSE GRÜSSE VOM OSTERHASEN IN DER ODEG

Von Wismar bis nach Zittau wird im Zug genascht

Der Osterhase wird am Ostersonntag auf seiner Ostertour auch für die Fahrgäste der ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH Süßes im Zug verstecken. Flink und fleißig hoppelt er am 27. März 2016 auf allen 11 ODEG-Linien durch den Zug und versteckt Schokoladen-Osterhasen* für kleine und große Reisende.

ODEG_Schokohasen.jpgDer schokoladige Ostergruß soll den Fahrgästen die Fahrt mit der ODEG versüßen. Diverse Hasen werden auch von den Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeitern persönlich verteilt. Damit gehen traditionell von Wismar bis nach Zittau rund 50.000 Schoko-Osterhasen auf ihre Reise, um vernascht zu werden. „Wie in jedem Jahr können sich unsere Fahrgäste auf eine süße Osterüberraschung von Meister Lampe freuen. Mit dieser Aktion möchten wir unseren Fahrgästen für ihre Treue danken“, sagt Arnulf Schuchmann, Geschäftsführer und Sprecher der ODEG.

Die ODEG wünscht allen Fahrgästen eine schöne Osterzeit und eine allzeit gute Fahrt!

*solange der Vorrat reicht.

--------------------------------------------------

Für Rückfragen stehen Ihnen:

Arnulf Schuchmann (ODEG-Geschäftsführer und Sprecher) unter 030 / 81 40 77 101 
Dietmute Graf (Leiterin Marketing und Kommunikation) unter 030 / 81 40 77 165 
Reni Pischke (Referentin Marketing und Kommunikation) unter 030 / 81 40 77 155 
oder unter presse(at)odeg.de gern zur Verfügung.


VIDEO: Der Osterhase fährt ODEG