UNTERNEHMEN

Berlin, 05.12.2013
Pressemitteilung 15/2013

DER NIKOLAUS FÄHRT ODEG

Süße Weihnachtsgrüße von Wismar bis nach Zittau.

Die Ostdeutsche Eisenbahn GmbH verteilt am morgigen Nikolaustag auf allen 15 ODEG-Linien an ihre Fahrgäste Schokoladen-Nikoläuse*. Dieser kleine vorweihnachtliche Gruß aus Schokolade soll den Fahrgästen die Fahrt mit der ODEG versüßen und wird von den Servicemitarbeitern/-innen in allen 64 Triebfahrzeugen der ODEG verteilt. So gehen morgen früh von Wismar bis nach Zittau 50.000 Nikoläuse auf ihre Reise, um vernascht zu werden.

Unser süßer Gruß am 6. Dezember jeden Jahres hat Tradition. Wir bedanken uns für die Treue unserer Fahrgäste und zeigen uns seit Bestehen der ODEG am Nikolaustag wieder von unserer Schokoladenseite“, sagt Arnulf Schuchmann, Geschäftsführer und Sprecher der ODEG.

Die ODEG wünscht allen Fahrgästen eine schöne Vorweihnachtszeit und eine gute Fahrt!

*solange der Vorrat reicht.

--------------------------------------------------

Für Rückfragen stehen Ihnen
Arnulf Schuchmann (ODEG-Geschäftsführer und Sprecher) unter 030 / 81 40 77 101,
Dietmute Müller (Leiterin Marketing und Kommunikation) unter 030 / 81 40 77 165 oder
unter presse(at)odeg.de gern zur Verfügung.