AUSFLÜGE & VERANSTALTUNGEN

TAG DER OFFENEN TORE IN GÖRLITZ

15.9.2018 von 10-16 Uhr auf dem ODIG-Betriebshof

Am 15. September 2018 laden die ODEG und der trilex herzlich ihre Fahrgäste und Fans ein. Blicken Sie hinter die Kulissen der beiden modernen Eisenbahnunternehmen und freuen Sie sich auf ein spannendes Rahmenprogramm!

Am 15. September 2018 öffnen die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH und der trilex die Tore des Betriebshofs der ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH in Görlitz. Um 10 Uhr geht es los. Den Gästen wird ein abwechslungsreiches Programm aus interessanten Informationen rund um zwei moderne Eisenbahnverkehrsunternehmen sowie jede Menge Eisenbahnspaß geboten. 

Nutzen Sie die Gelegenheit, einmal hinter die großen Tore zu schauen und live mitzuerleben, was dahinter an Organisation, Arbeit und technischen Prozessen steckt, damit die Züge der beiden Privatbahnen ODEG und trilex wie geschmiert durch die Lausitz rollen.

Bei uns kommt sicher keine Langeweile auf. Folgende spannende Programmpunkte erwarten Sie:
• kostenloser, stündlicher Zugshuttle
• Werkstattbesichtigung mit Führung
• Probefahren am Fahrsimulator
• Fundsachenversteigerung
• Kindereisenbahn
• Ausbildung zum Junior-Triebwagenführer (m/w)
• Bühnenprogramm mit Radio Lausitz

Wir freuen uns, Sie am 15. September von 10 bis 16 Uhr auf dem ODIG-Betriebsgelände in Görlitz begrüßen zu dürfen! Einfacher geht's nicht: Fahren Sie mit der ODEG-Sonderfahrt direkt von Berlin zum Tag der offenen Tore nach Görlitz. Hier können Sie die Tickets zur Sonderfahrt nach Görlitz buchen.

Adresse:
ODIG - Ostdeutsche Indstandhaltungsgesellschaft mbH
Reichenbacher Straße 1
02827 Görlitz